Überspringen zu Hauptinhalt

Brauchen wir eine CRM Lösung? Ja. Nein. Vielleicht.

CRM Lösung LINXYS GmbH

Vielle­icht fra­gen Sie sich ob Sie über­haupt eine CRM Lösung benöti­gen. Das ist eine Frage die sich viele, vor allem kleinere Unternehmen stellen. Nun, die Antwort ist ziem­lich ein­fach, vor allem seit auch preisat­trak­tive oder sog­ar kosten­lose CRM-Sys­teme extrem leis­tungs­fähig sind. Wenn Ihr Unternehmen Pro­duk­te oder Dien­stleis­tun­gen an Kun­den verkauft und Sie wach­sen bzw. den Umsatz steigern möcht­en, haben Sie einen Bedarf an CRM. Wenn Ihre Abverkäufe jedoch sel­ten stat­tfind­en und weit auseinan­der liegen, kön­nen Sie wahrschein­lich ohne ein CRM überleben.

So, dies war die Kurzver­sion — und hier kommt die lange:

Ein Sprich­wort besagt: “Was dich hier­her gebracht hat, bringt dich nicht dor­thin.” Diese Aus­sage kann auf ein sich entwick­el­ndes Unternehmen angewen­det wer­den. Während der Start­up-Phase sind Sie vielle­icht mit Excel-Tabellen oder ähn­lichem durch- und aus­gekom­men, um Kun­de­naufträge und Anfra­gen zu verfolgen.

Doch mit dem Wach­s­tum eines Unternehmens wächst auch die Kom­plex­ität. Sie müssen nicht nur Kun­de­naufträge ver­wal­ten, son­dern auch den Umsatz und zusät­zlich noch den Verkauf­szyk­lus überwachen. Jedes Unternehmen, das gewach­sen ist, hat mit Sicher­heit auch Wach­s­tumss­chwierigkeit­en erlebt. Aber woher wis­sen Sie, wann Sie ein CRM benöti­gen? Hier sind fünf Zeichen, die Ihnen sagen, dass es Zeit für ein CRM-Sys­tem/ eine CRM Lösung ist.

Sie müssen Informationen zu einem Kunden mühsam zusammensuchen

Haben Sie schon ein­mal mit einem Kun­den tele­foniert, der eine Frage gestellt hat, und Sie mussten über eine Stunde lang nach ein­er Antwort suchen? Glauben Sie bitte nicht,  dass der tech­nisch ver­sierte Kunde von heute diese Zeit übrig hat. Er kann unkom­pliziert und schnell zu einem Ihrer Konkur­renten wech­seln, der die richti­gen und wichti­gen Werkzeuge hat, um sich in ein­er hyper-ver­net­zten Welt hervorzuheben.
Geht es um Kun­den­in­for­ma­tio­nen, ist das Let­zte, was Sie brauchen und wollen, Dat­en, die an ver­schiede­nen Orten ver­streut sind: Sie haben irgend­wo eine Post-It Notiz, eine Excel-Tabelle und mehrere Verkauf­sstellen mit nicht syn­chro­nisierten Kun­den­in­for­ma­tio­nen. Das Prob­lem ist, dass die unter­schiedlichen aber alle für sich rel­e­van­ten Infor­ma­tio­nen getren­nt voneinan­der zu find­en sind. Die Folge: Sie kön­nen keine strate­gis­che Entschei­dung treffen.
Um die Effek­tiv­ität Ihres Ver­triebs zu max­imieren, müssen Sie in jed­er Phase Ihres Kun­den­leben­szyk­lus (Cus­tomer Life Cycle) Dat­en erfassen. Wie kön­nen Sie sich ein voll­ständi­ges Bild von Ihren Kun­den­beziehun­gen machen, wenn ver­schiedene Mitar­beit­er die Kun­den­in­ter­ak­tio­nen auf unter­schiedliche Weise doku­men­tieren und ver­fol­gen? Und genau an diesem Punkt soll­ten Sie erken­nen, dass Sie ein CRM-Sys­tem benöti­gen, um Ihre Dat­en zu struk­turi­eren und es somit kun­de­nori­en­tierten Mitar­beit­ern ermöglichen, Infor­ma­tio­nen an einem zen­tralen Ort zu spe­ich­ern und dort auf diese zuzugreifen.
Sie müssen nicht mehr in müh­samer Kleinar­beit Tabel­lenkalku­la­tio­nen, Noti­zen und E‑Mails zusam­men­stellen, um die His­to­rie eines bes­timmten Kun­den zu ermit­teln. Mit einem CRM-Sys­tem kön­nen Sie schnell auf wichtige Ver­triebs- und Man­age­ment­berichte zugreifen.

Kein CRM, kein Follow-up

Wenn Sie keine Rech­nun­gen versenden, wer­den Sie nicht bezahlt. Infolgedessen wer­den Sie nicht in der Lage sein, Ihre Rech­nun­gen zu bezahlen und das Geschäft am Laufen zu hal­ten. Wenn Sie keine rechtzeit­ige Ver­längerung anbi­eten, kön­nen Sie einen wichti­gen Teil Ihres Unternehmens ver­lieren. Wenn Sie kein CRM-Sys­tem ver­wen­den, gehen Ihnen Dat­en verloren.
Es gibt ein­fach keinen effizien­teren Weg, um Ihre Dat­en und Infor­ma­tio­nen zu organ­isieren. Wie wer­den Sie aktuell daran erin­nert, eine Rech­nung oder Ver­längerung zu ver­schick­en? Ein CRM-Sys­tem kann das automa­tisch für Sie übernehmen. Darüber hin­aus kann Ihnen Ihre CRM Lösung zeigen, welche Kun­den mehr Aufmerk­samkeit benötigen.

Sie sind verloren, wenn Sie nicht im Büro sind

Da wir in ein­er extrem ver­net­zten Welt leben, ist es the­o­retisch ein­fach, von über­all und zu jed­er Zeit zu arbeit­en. Ohne ein CRM-Sys­tem wird das jedoch nicht der Fall sein. Wenn Ihr Ver­trieb­steam an ein­er Kon­ferenz teil­nehmen muss, wie kann es dann mit neuen Infor­ma­tio­nen zu einem Kun­den Schritt hal­ten, ohne ins Büro gehen zu müssen?
Heutzu­tage müssen Ihre Ver­trieb­smi­tar­beit­er auch unter­wegs stets auf dem Laufend­en bleiben. Vielle­icht erhal­ten Sie vor Ort wertvolle Infor­ma­tio­nen, aber wenn sie gezwun­gen sind sich ander­swo Noti­zen zu machen, kön­nen diese nur geteilt wer­den, wenn sie wieder an ihrem Arbeit­splatz sind. Mit einem CRM-Sys­tem kön­nen Sie Infor­ma­tio­nen in Echtzeit eingeben — von über­all her und zu jed­er Zeit. Das bedeutet, dass das Risiko, Infor­ma­tio­nen zu ver­lieren, erhe­blich sinkt.
Beson­ders effizient sind somit mobil zugängliche CRM-Lösun­gen, die bspw. Ihren Ver­trieb­smi­tar­beit­er die Möglichkeit bieten, von jedem Gerät aus auf das Sys­tem zuzugreifen.

Ohne Automatisierung werden Sie von der täglichen  Verkaufsroutine überschwemmt

Wenn Sie mehr Zeit mit der Suche nach Dat­en als mit der Betreu­ung von Kun­den ver­brin­gen, wis­sen Sie, dass Sie drin­gend ein CRM benöti­gen. Wenn es um Excel vs. CRM geht, gibt es hier einen klaren Gewin­ner. In ein­er ide­alen Welt wün­schen Sie sich kon­sis­tente Verkaufs­berichte, die Ihren Fortschritt und Ihre Quote gegenüberstellt.
Wie lange dauert es, bis Sie manuell fest­stellen, wie viele Leads Sie in der let­zten Woche, im let­zten Monat oder im let­zten Jahr bear­beit­et haben? Welch­er Ihrer Ver­trieb­smi­tar­beit­er ist der pro­duk­tivste? Wie lange dauert Ihr Verkauf­szyk­lus im Durch­schnitt? All diese Dat­en müssen ver­standen wer­den, aber es ist ein­fach zu müh­sam und aufwendig, sie manuell zu erfassen.
Eine CRM-Funk­tion ist somit die logis­che Kon­se­quenz, um erweit­erte Berichte zu erstellen. Denken Sie daran: Dat­en sind Macht.

Ihr Unternehmen wächst schneller, als Sie es bewerkstelligen können

Wenn Ihr Unternehmen wächst, brauchen Sie skalier­bare Verkauf­sprozesse. An diesem Punkt begin­nen Sie wahrschein­lich zu ver­ste­hen, warum Sie eine CRM-Lösung benöti­gen. Prob­leme begin­nen oft damit, dass Sie manuelle Prozesse haben, die inner­halb Ihres Ver­triebs- und Mar­ket­ingteams inkon­sis­tent sind. Wenn Sie nur fünf Leads pro Tag erhal­ten, dann kön­nte es in Ord­nung sein, eine Tabel­lenkalku­la­tion zu ver­wen­den. Aber, wenn täglich mehr als 20 reinkom­men, brauchen Sie eine fort­geschrit­tenere Lösung.
Sie wollen keine neuen Mitar­beit­er ein­stellen, um die Beste­hen­den zu ent­lassen, weil sie auf­grund von manuellen und inef­fizien­ten Prozessen frus­tri­ert sind. Sie wollen mehr Leads, kön­nen aber nicht ein­mal die, die sie bere­its haben, genau ver­fol­gen? Vielle­icht haben Sie einen Ver­trieb­smi­tar­beit­er, der Infor­ma­tio­nen auf seinem Tele­fon spe­ichert und ein ander­er schreibt sie in sein Notizbuch. Bei dieser Art von Inkon­sis­tenz gibt es keinen Durch­blick für Man­ag­er oder andere Per­so­n­en. Wenn Ihr Unternehmen wächst, brauchen Sie schlanke Prozesse und klare Richtlinien.
Wenn Mitar­beit­er das Unternehmen ver­lassen, kön­nen sie ihre Kon­tak­te und Infor­ma­tio­nen leicht mit­nehmen. Ein CRM-Sys­tem spe­ichert alle Dat­en auf ein­er Plat­tform, so dass Sie stets den Überblick über Ihre Leads und Ihren Verkauf­szyk­lus haben. Zusät­zlich gibt es indi­vidu­elle Zugriff­s­rechte, so dass Sie, wenn jemand geht, immer noch alle Dat­en haben, die bei Bedarf jemand anderes weit­er­ver­wen­den kann.

Das CRM in Bitrix24 ist eine Plattform zur Organisation und Verfolgung der Interaktion mit potenziellen und bestehenden Kunden, Partnern, Agenten und anderen Kontakten.
Überzeugen Sie sich selbst von dieser CRM Lösung!

“Ein­fach zusam­me­nar­beit­en” ist unser­er Ansicht nach der effiziente und zukun­ftsweisende Schlüs­sel zu Ihrem Unternehmenserfolg.

Für Fra­gen ste­hen wir Ihnen gerne jed­erzeit zur Ver­fü­gung. Fra­gen Sie uns unverbindlich an.

Unsere Dien­stleis­tun­gen in der Übersicht:

  • BERATUNG UND KONZEPTION. Kein Unternehmen gle­icht dem anderen: LINXYS analysiert den aktuellen Ist-Zus­tand und find­et gemein­sam mit Ihnen das opti­male Soll. Gerne vere­in­baren wir mit Ihnen einen kosten­losen Ken­nen­lern­ter­min und stellen Ihnen die Grund­prinzip­i­en des ver­net­zten Arbeit­ens mit einem Social Intranet vor. Hier­bei besprechen wir mit den Ver­ant­wortlichen indi­vidu­ell die Poten­tiale für Ihr Unternehmen. mehr erfahren
  • REALISATION. LINXYS real­isiert Ihr Pro­jekt nach Ihren indi­vidu­ellen Bedürfnis­sen. Trans­par­ente und kon­tinuier­liche Kom­mu­nika­tion mit unseren Kun­den ist für uns eine Selb­stver­ständlichkeit. Machen Sie gemein­sam mit LINXYS Ihr Intranet zu dem Ort, an dem Sie Ihre Mitar­beit­er erre­ichen und mit Ihnen auf Augen­höhe kom­mu­nizieren. Als ganzheitlich­er Part­ner begleit­en wir Sie und stellen für Sie mit den richti­gen Lösun­gen und Strate­gien sich­er, dass Sie die Leis­tungs­fähigkeit Ihres Unternehmens erfol­gre­ich voran­brin­gen. mehr erfahren
  • SERVICE. Opti­mal und indi­vidu­ell: Ihre neue dig­i­tale Unternehmen­splat­tform. Vom Cor­po­rate Brand­ing bis zu indi­vidu­ellen Schnittstellen – LINXYS hat stets Ihr Unternehmen und Ihre indi­vidu­ellen inter­nen Prozesse im Fokus. mehr erfahren
  • LÖSUNGEN. Verän­derun­gen pro­fes­sionell ein­führen und Ihre Mitar­beit­er vom Mehrw­ert überzeu­gen. LINXYS bietet indi­vidu­elle Lösun­gen an – vor, während und nach dem Roll­out. mehr erfahren
  • WORKSHOPS. Durch die Akzep­tanz Ihrer Mitar­bei­t­en­den die Effizienz steigern und gle­ichzeit­ig Kosten senken. LINXYS führt mass­geschnei­derte Work­shops durch um diese Ziele auf den richti­gen Weg zu brin­gen. mehr erfahren
An den Anfang scrollen